Gibt es Bitcoin Sportwetten?

Bitcoin SportwettenGibt es Bitcoin Sportwetten? Im Internet gibt es natürlich einige Buchmacher, die Bitcoin als Zahlungsmittel bei Sportwetten akzeptieren. Möglich ist dort nicht nur die reguläre Bitcoin Einzel- und Kombiwette, sondern auch die ganze Bandbreite der Spezial- und Livewetten. Der Aufbau des Bitcoin Sportsbook gleicht dem der normalen Wettanbieter fast zu 100%, nur das natürlich mit BTC und nicht mit Geld gespielt wird.

Bitcoin Buchmacher finden im weltweiten Internet immer mehr Akzeptanz, so dass es sich besonders als Betreiber lohnt in diesen Markt einzusteigen. Aus Sicht der Wettkunden, bieten die Bitcoins völlig neue Ansätze, um Geld spielend vermehren zu können. Denn Gewinne können in Bitcoins angelegt bleiben und so kann im Endeffekt zusätzlich von BTC Kurssteigerungen durch die Wettkunden profitiert werden.

Details zu den Bitcoin Sportwetten

Wer sich für eine eine Bitcoin Sportwette entscheidet, der kann in vielerlei Hinsicht profitieren. Das Platzieren der Wette sowie Einzahlungen auf das Wettkonto beim Buchmacher, können (fast immer) anonym vorgenommen werden. Des weiteren sind die Wettbonus Angebote für Sportwetten in der Regel wesentlich besser, als bei den normalen Online Buchmachern. Im Wettpaket gibt es im Durchschnitt 100-200% Bonus mit Bonusbeträgen von bis zu 5 BTC. Viele der Bitcoin Wettangebote werden durch All-in-one Anbieter bereitgestellt, so dass die Wettkunden neben den Wetten auf Sportereignisse, auch in einem Bitcoin Casino bzw. Live Casino spielen können. So ist bei den Bitcoin Buchmachern die gleiche Flexibilität gegeben, wie bei den übrigen Online Buchmachern.

Angebotene Sportarten für mögliche Bitcoin Sportwetten:

  • Fußball
  • Tennis
  • Basketball
  • Baseball
  • Handball
  • Volleyball
  • Boxen
  • Darts
  • Pferderennen
  • Cricket
  • MMA (Mixed Martial Arts)
  • Rugby
  • Waterpolo
  • und viele weitere

Wie man sieht, sind auch seltenere Sportarten dabei, die bei den großen Online Buchmachern nicht zu finden sind. Dazu zählen zum Beispiel MMA Fights oder Waterpolo. MMA oder Mixed Martial Arts, hat weltweit eine sehr große Fangemeinde und zählt damit zu den sehr beliebten Kampfsportarten. Aufgrund der Brutalität des MMA Sports, scheuen sich viele normale Buchmacher, Wetten dafür anzubieten. Bei den Crypto Wettanbietern ist das nicht so, hier können Bitcoin Sportwetten auch auf diese Sportarten platziert werden.

Was sollte bei der Auswahl vom Bitcoin Wettanbieter beachtet werden?

Wer beim Buchmacher auf Bitcoin Sportwetten setzen möchte, der sollte, ähnlich wie bei den großen bekannten Anbietern, zuerst prüfen, ob der Wettanbieter ordentlich lizenziert ist. Denn mit einer Lizenzierung findet eine staatliche Kontrolle statt, so dass Betrug und Missbrauch ausgeschlossen werden kann. Aber nicht jeder Bitcoin Sportwetten Anbieter ohne Lizenz ist schlecht. Der Wettkunde kann den Ruf des Bitcoin Buchmachers im Internet nachprüfen. Dazu einfach ein paar Erfahrungsberichte und Meinungen über den Anbieter lesen.

Ein weiterer wichtiger Aspekt bei der Auswahl eines Bitcoin Wettanbieters, sind natürlich die Quoten bzw. Odds. Diese gestalten sich von Buchmacher zu Buchmacher durchaus verschieden, so dass ein Vergleich der Anbieter untereinander ratsam ist. Der Auszahlungsschlüssel in %, sollte bei seriösen Anbietern über die Website einsehbar sein. Ein guter Buchmacher bietet einen Auszahlungsschlüssel zwischen 91-98% an. Alles was unter 91% liegt sind zu wenig Auszahlungen an die Kunden, alles was über 98% liegt wirft Fragen auf, denn der Buchmacher würde an den Wetten selber nur noch sehr wenig Geld verdienen. Ein guter Auszahlungsschlüssel bei Bitcoin Sportwetten, liegt in diesem Zusammenhang bei 93-95%.

Wer öfters wettet, der hat sicher schon einmal einen Bonus oder eine Freebet beansprucht. Das ist natürlich auch beim Bitcoin Buchmacher möglich. Meistens gibt es sogar wesentlich mehr Wettbonus, als bei den normalen Buchmachern im Internet. Als Wettkunde sollte man daher die Bonusangebote, Promotions, VIP-Programme und sonstige Vergünstigungen vergleichen. Lohnen kann sich dazu auch ein Blick in die Bonusbedingungen.

Die Sache mit der Wettsteuer

Bitcoin Buchmacher richten sich an ein internationales Publikum. Die Wettkunden werden nicht nach bestimmten Ländern aussortiert oder der Zugriff auf Wettangebote mit einem Geo Blocking verhindert. Bei den Bitcoin Sportwetten Anbietern müssen in der Regel keine Wettsteuern von den Wettkunden bezahlt werden.

In Deutschland sollen in diesem Zusammenhang eigentlich pauschal 5% Wettsteuer vom Brutto Gewinn gezahlt werden (entweder durch den Buchmacher direkt oder den Wettkunden). Wer das nicht macht, macht sich strafbar. Die Chancen bei Bitcoin Sportwetten “erwischt” zu werden sind sehr, sehr gering, zumal lokale staatliche Behörden meist auch gar keinen Zugriff auf die Daten von Online Buchmachern in anderen Ländern haben – das gilt besonders für die Offshore Regionen oder die Spielerparadise, wie Macao und Curacao.

Bitte bewerte diesen Beitrag:
[Total: 1 Durchschnitt: 5]

Ausgezeichnetes Casino:
bitstarz Casino

Bitcoin oder Euro
Spieleauswahl
Bonus und Promos

200 Freispiele
5 BTC Bonus

Uns interessiert Deine Meinung!

Dein Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*