Gibt es ein Online Casino mit Startguthaben?

Banken spendieren es bisweilen zur Kontoeröffnung, auf Prepaidkarten für Mobilfunk ist es keine Seltenheit: Das kostenlose Startguthaben ist ein bewährtes Werbemittel. Auch manches Online Casino lockt mit einem No Deposit Bonus als Einstiegsangebot für neue Kunden. Was aber unterscheidet ein Casino mit Startguthaben von anderen Willkommensangeboten, und worauf solltest du besonders achten?

Wissenswertes über den No Deposit Bonus

Ein Startguthaben im Online Casino hat zunächst den Zweck, neuen Kunden das Zocken um Echtgeld schmackhaft zu machen, ohne dass sie echtes Geld riskieren müssten. Mit einem Bonus ohne Einzahlung lädt dich ein Onlinecasino direkt nach der Registrierung eines neuen Spieleraccounts zum Zocken auf Kosten des Hauses. Am häufigsten wird dir ein Bonus in einer dieser drei Formen begegnen:

  • ein Geldbetrag im ein- oder zweistelligen Bereich,
  • eine festgelegte Anzahl von Freispielen an einem bestimmten Spielautomaten, oder
  • Freiminuten für bestimmte Casino Games beziehungsweise Slots.

lapalingo

NetEnt, Merkur uvm.
Paypal Casino
Live Dealer Casino

€10 Bonus


casumo Casino

Paypal Casino
1a Kundenservice
Merkur Spiele uvm.

20 Freispiele


Gday Casino

Unbegrenzter Depositbonus
Viele Spieleanbieter
Guter Support

50 Freispiele


Euroslots Casino

Für Slot Spieler
Prima Kundenservice
Merkur Spiele uvm.

40 Freispiele


winner Casino

Playtech & NetEnt
Poker & VIP Club
Tolle Promotions

€30 Bonus


casumo Casino

Super schnelle Auszahlung
Entertainment pur
Tolle Spieleauswahl

20 Freispiele

Was muss ich beim Bonus ohne Einzahlung beachten?

Ganz klar: Gambling Anbieter haben kein Geld zu verschenken. Dementsprechend kannst du den Bonus natürlich nicht direkt auscashen. Die Nutzung des Bonus sowie die Auszahlung von damit erzielten Gewinnen sind stets an bestimmte Bedingungen geknüpft. Genau wie die aktuellen AGBs sollten sie unbedingt in gut verständlichem Deutsch leicht auffindbar präsentiert sein. Der No Deposit Bonus lässt sich sehr gut zum kostenlosen Ausprobieren von Echtgeld Spielen nutzen, vorausgesetzt du spekulierst nicht unbedingt auf sofort auszahlbares Cash. Unsere Experten durchforsten regelmäßig die aktuellen Angebote von Online Casinos und stellen die interessantesten Boni hier vor.

Was passiert, wenn ich mit dem Startguthaben zocke und gewinne?

Möchtest du einfach weiterspielen? Dann passiert gar nichts, außer dass im Glücksfall dein Guthaben im Onlinecasino weiter wächst. Anders sieht es aus, wenn du Geld abheben willst. Hier kommt es auf die Bedingungen an, die du bei der Annahme des Gratis Bonus automatisch akzeptiert hast. Ein Online Casino mit Startguthaben oder No Deposit Bonus verlangt im Normalfall wenigstens eine kleine Einzahlung, bevor du kassieren kannst. Manchmal ist für eine Auszahlung ein bestimmtes Echtgeld-Spielvolumen innerhalb eines bestimmten Zeitraums erforderlich, oder es darf nur ein Teil der mit dem Bonus gewonnenen Beträge ausgecasht werden.

Auch die Verwendung des Startguthabens im Online Casino kann festgelegt sein. Oft sind klassische Tischspiele vom Gratis Bonus ausgeschlossen, oder es addieren sich nur Bruchteile deiner Einsätze beim Online Roulette oder Blackjack zur Freispielsumme. Versäume also nie, das Kleingedruckte gründlich zu lesen. Bei Zweifeln empfiehlt sich die Rückfrage beim Kundenservice.

Unterschied zu Welcome oder Reload Bonus

Neben einem No Deposit Boni bieten Online Casinos auch immer wieder spezielle Sonderaktionen und VIP Programme in Deutschland, der Schweiz und Österreich an, darunter den Willkommensbonus. Er wird allerdings erst nach deinem ersten Deposit gutgeschrieben und kann recht üppig ausfallen (bei unrealistisch hohen Beträgen solltest du allerdings misstrauisch werden). Andere Boni hängen meistens mit weiteren Einzahlungen oder speziellen Promotions zusammen und lassen sich durch regelmäßiges Zocken freispielen. Neben Highrollern werden vor allem treue Kunden durch diese Programme belohnt.

Expertentipp: Hab Spaß mit dem Bonus, aber renn ihm nicht hinterher!
Manch einer verbeißen sich derartig in die Idee, den Bonus unbedingt freispielen zu müssen, dass sie unverhältnismäßig viel echtes Geld nachladen und besinnungslos verspielen. Das Beste machst du aus dem Startguthaben, indem du damit experimentierst – versuch aber nicht, ihn auf Biegen und Brechen noch freizuspielen, wenn du ihn bereits verzockt hast. Zum guten Schluss noch eine Empfehlung zur Anbieterwahl: Jedes Startguthaben, jeden Willkommensbonus und jedes VIP Programm der Online Casinos in unserem Portal haben wir gehörig unter die Lupe genommen. Schnapp dir einfach den Bonus, der dir hier am besten gefällt! Wir wünschen ein gutes Händchen.

Wie kann ich die Bonusbedingungen der Online Casinos am besten erfüllen?

Ein No-Deposit Bonus mit Freispielen oder Gratis Bonus mit Startguthaben ohne einzahlen zu müssen, wie ihn zum Beispiel 888 für Spielautomaten anbietet, kann freigespielt werden, wenn er die Bonusbedingungen erfüllt. Viele sehen sich da oft vor einer unlösbaren Aufgabe oder denken das schaffe ich nie. Doch im Grunde genommen ist das Freispielen der Gratis Angebote ganz einfach und eignet sich nicht nur zum Software Test.

Wie im Abschnitt „Was muss ich beim Bonus ohne Einzahlung beachten?“ bereits erwähnt, sind die Bedingungen zum Startguthaben in der AGB des Casino zu finden. Zunächst solltest Du einmal für Dich klären, ob nur der No-Deposit Bonus als Bonusbetrag an sich oder in Verbindung mit daraus resultierenden Gewinnen ausbezahlt werden kann. Einige Anbieter bieten die Möglichkeit, Bonusbetrag und Gewinne bzw. Gewinne aus Freispielen auszahlen zu lassen. Andere wiederum ermöglichen keine Auszahlungen des Bonusbetrages dafür aber der Gewinne und umgekehrt. Hier stellt sich natürlich die Frage, womit die Casinospieler am besten fahren. Von Bonusbetrag und Gewinnen, hast du in diesem Zusammenhang am meisten.

Einige Online Casinos ermöglichen ein Startguthaben, oder No-Deposit Bonus, zudem nur mit einer kleinen Einzahlung. Bei den bekannten Anbietern wie 888, muss gar nichts eingezahlt werden. Bei einigen Merkur Casinos werden Startguthaben mit 1 Euro angeboten. Der Besucher muss also einen kleinen Betrag einzahlen. Der Betrag kann zum Beispiel gut mit Paypal eingezahlt werden. An dieser Stelle noch ein Tip: Paypal erfreut sich bei den Spielern großer Beliebtheit, so dass einige Anbieter dazu tendieren, einen weiteren Bonus über Einzahlungen mit Paypal zu gewähren. Und das Beste daran: Der Bonus wird in der Regel immer gezahlt und liegt im Durchschnitt zwischen 10-15% vom Einzahlungsbetrag.

Zu den Vorarbeiten die Bonusbedingungen am besten zu erfüllen, zählt natürlich auch die Auswahl des richtigen Casinos. Denn die Bedingungen sind je nach Anbieter mal schwer mal weniger schwer zu erfüllen. Unseriös werden Bonusbedingungen zum Beispiel, wenn das Starguthaben und damit erwirtschaftete Gewinne 50-60 mal oder mehr im Casino umgesetzt werden müssen, bevor eine Auszahlung möglich ist. Ein anderer Fallstrick sind kurze Zeiträume. Je mehr Zeit er zur Erfüllung der Bonusbedingungen hat, desto besser für ihn. Im nächsten Abschnitt wird näher beschrieben, welche Spiele am besten zum Freispielen von Boni geeignet sind.

Das richtige Casinospiel wählen, um an Gewinne von Freispielen und Boni zu kommen

Es kann sehr interessant sein zu wissen, wie er an die Gewinne aus Freispielen oder mit dem No-Deposit Bonus kommt. Auch hier kann ein Blick in die AGB des Casino mit Startguthaben wieder helfen, denn die Einsätze werden, je nach Spielart und ggf. bestimmten Spieltiteln, angerechnet. Dazu gilt folgende Faustregel: Prinzipiell eignen sich die Spielautomaten der Online Casinos immer am besten, um die Bonusbedingungen zu erfüllen. Die Anrechnung der Spielereinsätze liegt hier im Schnitt bei 100%, nur bei wenigen Casinos werden 90% angerechnet. Ob nun über eine Software oder im Browser gespielt wird, ist dabei völlig unerheblich. Wer lieber andere Casinospiele als Spielautomaten spielen möchte, der sollte genau abwägen, ob er damit seine Bonusziele erreichen kann. Sehr schlecht werden Einsätze bei Live Spielen und Tischspielen vergütet. Arcade Games, Rubbellose oder Bingo Spiele werden bei einigen Casinos überhaupt nicht oder nur mit 1-5% angerechnet.

Du solltest außerdem unbedingt prüfen, ob Limits für Einsätze angegeben werden, wie es die meisten Online Casinos machen. Denn sonst wird der getätigte Einsatz über dem Limit automatisch nicht den Bonusbedingungen angerechnet. Im Schnitt liegen die maximalen Einsätze pro Spielrunde bei 5 Euro, wenn mit einem Bonus gespielt wird. Am besten ist, wenn es keine Einsatzlimits gibt. Werden in der AGB oder den Bonusbedingungen keine erwähnt, so muss du auch keine Limits beachten. Mit einem Spiel ohne Limits, lassen sich die Bonusbedingungen wesentlich schneller und in kürzerer Zeit erfüllen. Außerdem bedeutet das weniger Risiko, mit einem No-Deposit Bonus oder Freispielen erwirtschaftete Gewinne schnell wieder zu verlieren.

Viele sind einfach zu faul die Bonusbedingungen oder AGB zu studieren und verschenken dadurch Geld. Ein Startguthaben von 10 Euro oder Freispielen, kann sich mit etwas Glück zu einem hohen Geldgewinn entwickeln.

Bitte bewerte diesen Beitrag:
[Total: 4 Durchschnitt: 5]
Ausgezeichnetes Casino:

bitstarz Casino

Bitcoin oder Euro
Spieleauswahl
Bonus und Promos

200 Freispiele
5 BTC Bonus

Uns interessiert Deine Meinung!

Dein Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*