Die Geschichte von Online Casinos

antigua
Sehr begehrt: Antiguas Strände und die ersten Casinolizenzen!
Der Ursprung von Online Casinos kann auf drei verschiedene Prozesse zurückgeführt werden. Einer davon ist die Glücksspiel Software. Ab Mitte der 70er Jahre zeigte die erste Generation von Glücksspiel Software ihre Präsenz in den landbasierten Casinos. Diese auf Computersoftware basierenden Spielautomaten begannen die elektromechanischen Slots zu ersetzen.

Diese neuen Automaten verdeutlichten die Vorteile und die Macht der Software und der Computergrafiken. Die Software für Blackjack Strategien wurde von Kartenzählern in den 70er Jahren entwickelt. Software für Glücksspiele war das erste Stück Puzzlestück, um das Gesamtpuzzle vervollständigen zu können.

Was fehlte war ein Mechanismus, um die verschiedenen Computer zu einem Knotenpunkt Server zu verbinden, sowie die Glücksspiel Anwendungen, die auf dem Server gespeichert sind, zu nutzen. Dieses Problem wurde mit Beginn des Zeitalters des Internets gelöst. In den frühen 90er Jahren wurde auch das Internet allgemein zugänglich. Ursprünglich wurde es als eine Art der Kommunikation verwendet. Einzelne Benutzer können auf das Internet von ihren Computern aus zugreifen und Nachrichten an andere Computer, die gleichermaßen verbunden sind, senden. Das latente Potential des Internets war jedoch auch für andere Anwendungen erkennbar.

Der dritte Faktor, der für die Online Casinos erforderlich war, war ein Regulierungsmechanismus. Dies geschah im Jahre 1994. Die winzigen karibischen Inselstaaten Antigua und Barbuda erließen das sogenannte Freihandels- und Prozessierungszonen Gesetz, das es gestattete, Glücksspiellizenzen herauszugeben. Damit war der erste juristische Online Glücksspiel Bereich geboren. Unter diesem Gesetz wurde das Direktorat für „Offshore“ Glücksspiele geschaffen. Es ist eine Art Regulierungsbehörde, die die Bewerbungen von Lizenznehmern empfängt, prüft und Lizenzen vergibt, wenn der Anbieter bestimmte Bedingungen erfüllen kann. Antigua und Barbuda sind nach wie vor beliebte und respektierte Gerichtsbarkeiten. Dieses Gesetz schaffte es, Online Glücksspiel den nötigen Auftrieb zu beschaffen.

Da nun die drei wichtigsten Mechanismen vorhanden waren, war danach natürlich erforderlich, diese miteinander zu verknüpfen. Microgaming war der Pionier auf diesem Gebiet. Microgaming, ein Software Anbieter auf der Isle of Man, wurde 1994 gegründet. Microgaming war einer der ersten Entwickler und Anbieter von Online Glücksspiel Software. Während Online Spiele ohne große Probleme gespielt werden konnten, fehlte jedoch eine entscheidende Komponente, damit man sie in einem vollwertigen Online Casino benutzen konnte. Dies war die notwendige Sicherheit, finanzielle Transaktionen über das Internet in einer sicheren Weise durchzuführen. Diese Komponente wurde von Cryptologic, einem Online Sicherheitssoftware Unternehmen, das in Irland im Jahre 1995 gegründet wurde, zur Verfügung gestellt. Es begann die Entwicklung der ersten eCash Anwendungen für Online Glücksspiel. In der Tat war es Cryptologic, das das gesamte Paket zusammengestellt hatte und als erstes Unternehmen das erste Online Casino, InterCasino, im Jahr 1996 gründete.

Seit diesem Zeitpunkt hat die Online Casino Industrie es nicht bereut. Es wird geschätzt, dass es mehr als 2,300 Online Glücksspiel Webseiten, Online Casinos, Online Pokerräume und Online Sportwetten Anbieter mit einem Gesamtumsatz von weit mehr als $15 Milliarden gibt.

Bitte bewerte diesen Beitrag:
[Total: 1 Durchschnitt: 5]
Ausgezeichnetes Casino:
bitstarz Casino

Bitcoin oder Euro
Spieleauswahl
Bonus und Promos

200 Freispiele
5 BTC Bonus

Uns interessiert Deine Meinung!

Dein Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*