China Online Lotto unter strenger Kontrolle

China Online Lotto
Da das Glücksspiel in China weitestgehend (bis auf das Glücksspielmekka in der Provinz Macau) untersagt ist, sehen sich die Einwohner des Landes vorrangig auf die öffentlichen Lotterien beschränkt, wenn sie Fortuna einmal herausfordern möchten. Sagenhafte Gewinne warten in den öffentlichen Lotterien und der Hype um die Lose wächst in China derzeit unaufhörlich. Da es sich bei den beiden größten staatlichen Lotterien zum einen um ein Glücksspiel mit sportlichen Hintergrund und zum anderen um eine Lotterie mit sozialem Hintergrund handelt, erscheint es nur verständlich, dass die Teilnehmerzahlen bzw. die Masse an verkauften Losen im letzten Jahr noch gestiegen ist. Um gut 30 Prozent gestiegene Verkaufszahlen konnte vor allem die sportliche Lotterie im letzten Jahr verzeichnen. Der Grund hierfür dürfte auf der Hand liegen: Die FIFA-Weltmeisterschaft erhitzte die Gemüter und brachte nicht nur die Sportfans rund um den Globus zum Schwitzen.

Neben den großen staatlichen und klassisch ausgerichteten Lotterien, existieren in China mittlerweile auch sogenannte Online Lotterien. Das Spielprinzip dieser Lotterien ist klar – sie sollen es den Glücksrittern ermöglichen, auch vom heimischen PC aus ein Los für die nächste Ziehung zu ergattern, um so bei der Jagd auf den Millionengewinn mitmischen zu können. Hieraus ergeben sich in China allerdings zwei Probleme, die im nachfolgenden kurz erläutert werden sollen.

Illegale Lotterien werden immer häufiger

Neben den öffentlichen und legalen Online Lotterien, schießen mittlerweile die illegalen Lotterien, bzw. die nicht vom Staat autorisierten Online Lotterien in China wie die Pilze aus dem Boden. Im Netz wimmelt es geradezu von unterschiedlichsten Anbietern, die die Chinesen mit ihren beeindruckenden Angeboten auf ihre Seite locken. Dies passt der Regierung verständlicherweise gar nicht in den Kram. Da das Geschäft mit den Lotterielosen auch im Netz immer mehr Gewinn abwirft, möchte der Staat nicht teilen und ist nun dabei, die nicht autorisierten Unternehmen, die Online ihre Lotterielose verkaufen, hochzunehmen und rigoros zu bestrafen. Etliche Betriebe mussten ihr Angebot bereits einstellen, zukünftig dürfte die Zahl der Anbieter noch deutlicher zusammenschrumpfen.

Korruption und unverständliche Regelungen häufen sich

Doch neben den vielen nicht autorisierten Lotterien, die vor allem dem chinesischen Staat zu schaffen machen, haben auch die Lotterieteilnehmer mit einigen Problemen zu kämpfen. Zum einen ist es die Tatsache, dass mittlerweile nicht mehr sicher scheint, ob es bei der Ziehung der Gewinner tatsächlich mit rechten Dingen zugeht. Zu häufig ist es anscheinend bereits vorgekommen, dass die ausgelosten Gewinner überhaupt nicht zu existieren schienen. Es gab schlicht und ergreifend niemanden, der einen solchen Gewinner kennt oder ihm schon einmal begegnet wäre. Die Vermutung, dass es sich bei der Gewinnerziehung um Schiebung handelt und der Staat tatsächlich alle Gewinne für sich selbst einkassiert, liegt für viele Chinesen auf der Hand.

Ebenso unverständlich ist die Tatsache, dass an chinesischen Online Lotterien ausschließlich Einwohner Chinas teilnehmen dürfen. Immerhin bezieht sich das Grundprinzip einer Online Lotterie auf die Möglichkeit, dass auch Teilnehmer aus anderen Staaten über das Netz Lose kaufen können. In China ist dies jedoch streng untersagt, sodass die chinesischen Online Lotterien von außen nicht zugänglich sind. Ob und wie sich dieses System zukünftig entwickeln wird, bleibt abzuwarten. Fest steht allerdings, dass Glücksspiele wie Lotterien nur dann wirklich Spaß und Sinn machen, wenn sie unter fairen Bedingungen ablaufen, und das gilt selbstverständlich auch für China.

Bitte bewerte diesen Beitrag:
[Total: 2 Durchschnitt: 5]
Ausgezeichnetes Casino:
bitstarz Casino

Bitcoin oder Euro
Spieleauswahl
Bonus und Promos

200 Freispiele
5 BTC Bonus

Uns interessiert Deine Meinung!

Dein Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*