Welches Online Casino hat die höchste Auszahlungsquote?

Wer sich für Casinospiele interessiert, der wird früher oder später auf Online Casinos stoßen. Das Angebot an Glücksspiel im Internet ist reichlich, so dass die Auswahl eines bestimmten Online Casinos nicht immer einfach ist. Gerade Anfänger stehen öfter vor dem Problem zu bewerten, ob ein Anbieter eine hohe Auszahlungsquote bietet, ob der Bonus gut und schaffbar ist oder ob ein Casino die gängigen Standards bei Spielen, Bezahlsystemen und dem Kundenservice bietet.

8 Eigenschaften, die ein Online Casino haben sollte

  • Offizielle Glücksspiel-Lizenz und staatliche Regulierung
  • Hohe Auszahlungsquote (Gelder von Einsätzen, die wieder an Spieler zurückfließen)
  • Bonus für neue Kunden und Promotions
  • Angemessene Auswahl an Casinospielen und Spielautomaten
  • Seriöser deutscher Kundenservice
  • Kostenlose Ein- und Auszahlungen
  • Hohe Sicherheitsstandards
  • Einwandfreier Ruf und Bewertungen

Welches Online Casino hat die höchste Auszahlungsquote?

Die Frage, welches Online Casino hat die höchste Auszahlungsquote, kann zum Beispiel durch einen Casinovergleich beantwortet werden. Dieser stellt die wichtigsten Eigenschaften der Online Casinos tabellarisch gegenüber und gibt dem Spieler eine einfache Empfehlung. Mit einem Casinovergleich kann er außerdem sicher sein, nicht an die schwarzen Schafe der Branche zu geraten.

7 Sultans Casino98,5%Play
Casino Room98,4%Play
Jackpotcity Casino98,3%Play
Mrgreen Casino98,2%Play
Royal Vegas Casino98,2%Play
Drück Glück98%Play
Platinum Play97,8%Play
Stake7 Casino97,6%Play
Energy Casino97,5%Play
Inter Casino97,3%Play
sCasino97,2%Play
Royal Panda Casino97%Play
Casino Cruise97%Play
Cherry Casino96,2%Play
Casinoland96%Play

Die von den Casinos bei den Casinospielen angegebene allgemeine Auszahlungsquote in Prozent, gibt dem Spieler Aufschluss darüber, wie viel Geld aller Einsätze wieder an die Spieler zurückfließt. Je höher die Auszahlungsquote, desto mehr Geld wird ausgeschüttet. Je niedriger die Auszahlungsquote, desto mehr Geld steckt sich das Online Casino in die eigene Tasche. Die Quote der Auszahlungen je Genre der Casinospiele kann bei den Internetcasinos durchaus unterschiedlich sein. Das heißt die Auszahlungsquote variiert und kann bei den Spielautomaten 98 % betragen, beim Roulette nur 96 % und bei einigen Livespielen 97 %. Einige Anbieter gehen sogar soweit für bestimmte Spielautomaten eine eigene Auszahlungsquote anzugeben. Prinzipiell sollte die allgemeine Auszahlungsquote des Online Casinos nie jenseits der 93 % liegen. Dieser Prozentsatz wäre in der Branche unüblich und ist zudem als unseriös einzustufen. Bei allem was darüber liegt, muss der Spieler sich keine Sorgen machen. Eine hohe empfehlenswerte Auszahlungsquote bei Casinos im Internet liegt bei 98 %.

Spielt die Auszahlungsquote beim Erfüllen von Bonusbedingungen eine Rolle?

Nein. In erster Linie wirkt sich die Auszahlungsquote auf den Gewinn der Spieler im Online Casino aus, nicht aber auf die Bonusbedingungen. Bei der Erfüllung von Bonusbedingungen ist die Höhe des Einsatzes und der gewählten Casinospiele maßgeblich. Denn je nach Casinospiel werden dem Spieler die Einsätze in unterschiedlicher Höhe angerechnet.

Meckern andere Spieler über das Casino und dessen Auszahlungen?

Wer sich selbst auf die Suche nach einem guten Online Casino machen möchte, der sollte auch den Ruf des Anbieters prüfen. Das geht ganz einfach über das Internet, in dem der Spieler bei Google Casinoname + Bewertung eingibt. Zu finden sind so dann zum Beispiel Erfahrungsberichte und abgegebene Bewertungen, die Aufschluss darüber geben, ob das Online Casino seriös ist. Oft gehen andere Spieler dabei auch auf die Auszahlungsquote der Internetcasinos ein. Meckern hier zu viele Spieler oder bewerten schlecht, sollte man von dem Casino besser die Finger lassen. Besonders dann, wenn es Probleme mit den Auszahlungen gibt.

Welche Rolle spielt eigentlich der Hausvorteil?

Jedes Online Casino profitiert bei den angebotenen Spielen von einem Hausvorteil, der in Prozent angeben wird. Oft wird der Hausvorteil mit der Auszahlungsquote gleichgesetzt, was aber leider falsch ist. Mit dem Hausvorteil wird bei Glücksspielen der erwartete Verlust des Spielers im Zusammenhang mit seinen Einsätzen bezeichnet. Die Basis für die Berechnungen des Hausvorteils bilden die Wahrscheinlichkeiten von Gewinn und Verlust. Bei europäischen Roulette Spielen liegt der Hausvorteil bei 2,7 %. Das Online Casino erwirtschaftet auf diese Weise also 2,7 % Gewinn auf den Einsatz des Spielers, wenn er verliert. Im Umkehrschluss würde der Spieler aber nicht 2,7 % mehr Gewinn erhalten, wenn er gewinnt. Das Casino genießt so dem Spieler gegenüber einen Vorteil.

Bei einigen klassischen Casino-Kartenspielen kann sich der Hausvorteil im Laufe einer Partie auch ändern. Das ist zum Beispiel beim Black Jack, Baccara oder Punto Banco der Fall. Bei Spielen die Unentschieden enden können, spielt der Hausvorteil aber meistens keine Rolle. Nur in gesonderten Fällen kommt auch hier ein prozentualer Hausvorteil zum Tragen.

Bitte bewerte diesen Beitrag:
[Total: 8 Durchschnitt: 4.1]

Ausgezeichnetes Casino:
bitstarz Casino

Bitcoin oder Euro
Spieleauswahl
Bonus und Promos

200 Freispiele
5 BTC Bonus

Uns interessiert Deine Meinung!

Dein Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*