Fun View von Microgaming für ein neues Poke Erlebnis

Fun-View

Poker gehört zu den klassischen Glücksspielen und erfreut sich rund um den Globus einer scheinbar nicht zu brechenden Beliebtheit. Im Freundeskreis werden kleine Pokerrunden um die Ehre oder mit geringen Einsätzen gespielt, auf verschiedenen High Roller Turnieren können die Profis die Puppen tanzen lassen und in diversen Online Casinos werden die Einsätze ebenfalls immer höher.

Gut ist es, wenn für diesen Fall eine passende Software im Online Casino bereitgestellt wird. Diese muss selbstverständlich in erster Linie sicher sein und fair funktionieren. Ohne Fairness sollte eine Poker Software durch den Spieler überhaupt nicht unterstützt werden, da er in diesem Fall nur verlieren kann. Darüber hinaus lohnt es sich aber auch, wenn die Software verschiedene andere Features unterstützt, die das Spielen selbst noch erfreulicher werden lassen.

Der berühmte Spielehersteller microgaming, der sich in den letzten Jahren als zuverlässiger Partner in punkto Casinosoftware bereits mehrfach bewiesen hat, veröffentlichte vor wenigen Tagen ein neues Pokergame, welches alles bisher Dagewesene in den Schatten stellt. Fun View ist der Name des neuen Spiels und bislang ist das Game ausschließlich bei den Casinos der Betsson Group vertreten. Welche tollen Features und abwechslungsreichen Details Spieler bei Fun View erwarten, wird nachfolgend vorgestellt.

Widescreen Poker Room und in 3D

Fun View wurde konzipiert um den modernen Bedürfnissen von Spielern gerecht zu werden. Widescreen lautet heutzutage das Schlüsselwort. In Zeiten, in denen längst nicht mehr alle Spieler über ihren klassischen Desktop PC zocken, muss es legitim sein, die eigene Software an veränderte Sichtweisen anzupassen. Fun View ist als Pokerspiel geeignet, um es im Widescreen-Format abrufen zu können. Wer dementsprechend beispielsweise über einen Smart TV ein paar Einsätze tätigen möchte, für den wird dies dank Fun View spielend leicht möglich. Darüber hinaus wurden außerdem auch die Graphiken im Spiel drastisch an ein neues Level angepasst. Die Karten sehen schärfer aus, was ebenso auch für die Chips gilt, 3D-Graphiken sind dank Fun View ebenfalls möglich.

Daneben sind verschiedene Extras wählbar. Hierzu gehören zum einen die Avatare, die in Fun View in geradezu atemberaubender Auswahl bereitstehen. Spieler können zwischen mehr als 100 verschiedenen Avataren wählen, wobei eine Reihe von diesen aus beliebten microgaming-Klassikern wie beispielsweise Thunderstruck II bekannt sein dürfte. Dieses lustige Extra ermöglicht nicht nur ein individualisiertes Spielvergnügen, sondern außerdem auch jede Menge Spaß und Action. Weiterhin können die Spieler zwischen drei verschiedenen Settings auswählen, in denen ihr Game ablaufen soll. Man Cave, Vegas Penthouse und Zen Garden lauten die Namen der drei Locations, die jede für sich genommen ein ganz besonderes Flair verströmt.

Die Meinung der Pokerspieler ist gefragt

Fun View ist außerdem mit mehreren Spiel-Modi ausgestattet, die es für den Spieler möglich machen, den eigenen Level berücksichtigen zu lassen. Unerfahrene Spieler kommen demnach genauso stark auf ihre Kosten wie erfahrene Profis. Die Spiele werden zurzeit ausschließlich von der Betsson Group angeboten. Die Casinos Dhoze, NordicBet, TrioBet, Betsson, Betsafe und Bets10 haben damit ein exklusives Spielrecht auf die öffentliche Beta-Version. Besonders interessant ist außerdem die Tatsache, dass während der Testphase alle Spieler die Möglichkeit haben ihr persönliches Feedback zu Fun View abzugeben. Dadurch erhalten sie die Möglichkeit Kritik abzugeben oder auch zu loben. So können Spieler selbst Einfluss nehmen und sagen, was ihnen gefällt und was nicht.

Bitte bewerte diesen Beitrag:
[Total: 1 Durchschnitt: 5]
Ausgezeichnetes Casino:
bitstarz Casino

Bitcoin oder Euro
Spieleauswahl
Bonus und Promos

180 Freispiele
€500 Bonus

Uns interessiert Deine Meinung!

Dein Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*